Geld verdienen

Einfache Wege zum mehr Geld verdienen

Wir könnten alle etwas mehr Geld gebrauchen. Die naheliegende Lösung ist, einen zweiten Job zu machen, aber wenn Du bereits 40+ Stunden pro Woche für jemand anderen arbeitest, könnte die Idee, mehr Stunden für noch einen anderen zu arbeiten, nicht ein Grund, jetzt Purzelbäume zu schlagen. Auch die meisten Teilzeitjobs sind eher lau bezahlt. Was kannst du also tun? Eine Menge! Es gibt viele Wege, die du gehen kannst, um zusätzliches Geld zu verdienen!

 

Probiere doch mal folgende Dinge aus:

 

Verkaufe Sachen

Verkaufe all das, was du hast, was du nicht mehr willst oder brauchst. Wenn du dich bereits wie ein Meister des Verkaufens fühlst, frag deine Nachbarn und Freunde, ob sie etwas haben, was sie verkaufen wollen. Du kannst es für sie tun und ca. 10-20% des Verkaufspreises als Provision verlangen. Verwende eBay oder Apps wie shpock, Kleiderkreisel, um einen guten Preis zu erhalten.

Beratung

Wenn du ein Experte in irgendetwas bist, finde einen Weg, um etwas Geld damit zu verdienen. Vielleicht kannst du im Frühjahr Steuern zahlen. Oder vielleicht haben Sie ein anderes Talent, das ein kleines Unternehmen in Teilzeit nutzen könnte.

 

Nachhilfe

Nachhilfe kann eine gute Möglichkeit sein, um zusätzliches Geld zu verdienen. Der Stundensatz kann je nach Spezialisierung auch etwas höher angesetzt sein und es ist eine angenehme, stressfreie Arbeit. Schalte eine Anzeige online oder kontaktiere die örtlichen Schulen.

 

Starte Deinen eigenen Blog

Wenn du Traffic bekommst, kannst du Geld verdienen. Starte einen Blog oder eine einfache Website über Dein Lieblingsthema, um ein Produkt oder sogar das Produkt eines anderen gegen eine Provision zu verkaufen. Oder Du kannst können die Werbung auf Ihrer Website berechnen.

 

Rasen mähen

Es klingt wie ein Job für einen Studenten, aber man kann in 30 Minuten mehr als 20 Euro verdienen. €40+ pro Stunde ist nicht schlecht! Es ist sicherlich besser, als bei Lieferando oder Delivery Hero sein Geld zu machen.

 

Zeitungen austragen

Es ist gutes Geld für Frühaufsteher. Und es gibt noch eine schöne Wanderung am Morgen dazu.

 

Gehaltserhöhung

Wenn du denkst, dass du eine Gehaltserhöhung verdienst, schadet es nicht zu fragen. Eine Gehaltsverhandlung kannst Du vorher üben. Schon eine kleine Erhöhung ist ein extra Bonus auf Deinem Konto.

 

Gassi-Service oder Petsitting

Die Leute lieben ihre Haustiere und zahlen €10-15 für jemanden, der ihren Hund mittags für 1 Std. rausbringt, während sie bei der Arbeit sind. Einige Leute arbeiten auch in der Nachtschicht und würden sich freuen, wenn jemand mit dem Wuff nachts spazieren gehen könnte. Dank Sharing Economy kannst Du dich als Tiersitter anmelden bei Plattformen wie z.B. Pawshake oder Dogbuddy. Damit bist Du auch versichert, falls doch mal etwas passieren sollte.

Dies ist eine sehr kurze Liste mit Ideen. Wenn Du anfängst, darüber nachzudenken, wie Du Deine Zeit sinnvoll zu Geld machen kannst, wird Dir sicher noch viel mehr einfallen.  Ein wenig zusätzliches Geld zu verdienen kann wirklich helfen, deine laufenden Rechnungen zu bezahlen, und Du kannst sogar etwas finden, was Du gerne tust. Viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.